Täglich von 9 bis 19 Uhr
telefonisch für Sie da


Anfragen
Prefer English Numbers?
ACAD WRITE Juristische Gutachten

Juristische Gutachten
– Wie Ghostwriter rechtliche Problemstellungen gekonnt meistern

Fallbearbeitung aus Expertensicht
juristische Gutachten unserer Ghostwriter

Bei einer Hausarbeit im Fachgebiet Rechtswissenschaften besteht die Aufgabe regelmäßig darin, ein juristisches Gutachten zu erstellen. Juristische Ghostwriter sind darin geübt, den Sachverhalt sorgfältig zu erfassen, auf seinen rechtlichen Gehalt hin zu überprüfen, einen logischen Aufbau zu wählen, Meinungsstreite darzustellen und den richtigen Lösungsweg auch für komplizierte rechtliche Fragestellungen aufzuzeigen. Gleichgültig, ob es sich um eines der Standardprobleme aus den rechtlichen Hauptgebieten des Zivilrechts, öffentlichen Rechts oder des Strafrechts handelt, oder ob rechtliche Neben- oder Randgebiete aus dem Familien- und Erbrecht, Arbeits- und Sozialrecht, Wirtschaftsrecht, Insolvenzrecht oder Prozessrecht abgehandelt werden müssen, unsere Ghostwriter haben die nötige Erfahrung auf allen Rechtsgebieten und arbeiten dabei juristisch sauber.

Mehr erfahren

Gutachtenstil Ghostwriter beherrschen das juristische Handwerkszeug

Grundlegende Voraussetzung für die Erstellung eines juristischen Gutachtens ist der Gutachtenstil. Der Gutachtenstil ist die juristische Grundtechnik und sprachliches Ausdrucksmittel der logischen Denkweise in der rechtlichen Fallbearbeitung. Das juristische Gutachten muss einer gedanklichen Struktur folgen, die von einem logischen Schritt zum nächsten führt. Unsere Ghostwriter beherrschen dieses juristische Handwerkszeug, das im Studium und in der späteren beruflichen Tätigkeit unabdingbar ist. Sie können durch den Einsatz der juristischen sprachlichen Mittel die einzelnen Gedankenschritte zur Falllösung sorgfältig entwickeln und ausarbeiten. Ghostwriter sind daher in der Lage, auch schwierige und komplizierte Problemstellungen einer sachgerechten Lösung zuzuführen.

Subsumtion Ghostwriter bewerten den Sachverhalt

Die Subsumtion ist die rechtliche Bewertung des Sachverhalts im Rahmen der Erstellung eines juristischen Gutachtens. Unsere Ghostwriter gehen von der übergeordneten rechtlichen Fragestellung des Gutachtens aus und unterteilen es in weitere Einzelschritte. Für jeden Prüfungsschritt wird eine eigene rechtliche Problemstellung entwickelt, die auf ein mögliches Ergebnis gerichtet ist. Die Ghostwriter prüfen, ob die Tatsachen, die sich aus dem Sachverhalt ergeben, die Voraussetzungen einer Rechtsnorm erfüllen. Sie führen die Subsumtion durch, indem sie die konkreten Tatsachen des Sachverhalts den allgemeinen Tatbestandsmerkmalen der maßgeblichen Anspruchsgrundlage unterordnen. Dabei folgen unsere Ghostwriter dem logischen Aufbau, der in Obersatz, Untersatz und Schlusssatz besteht. Die rechtliche Prüfung führt im Ergebnis zu einer folgerichtigen und nachvollziehbaren Falllösung.

Lösungsskizze Ghostwriter geben den Lösungsweg vor

Gliederung und Aufbau bilden das Gerüst des juristischen Gutachtens. Häufig scheitern Hausarbeiten im Fachgebiet der Rechtswissenschaften bereits daran, dass der Aufbau des juristischen Gutachtens nicht sorgfältig erarbeitet wurde. Studierende sind oft unsicher, ob sie den richtigen Lösungsweg für eine Fallbearbeitung einschlagen. Hier können unsere Ghostwriter eine wichtige Hilfestellung bieten, indem sie eine ausführliche Lösungsskizze erstellen. Gliederung und Aufbau der Lösungsskizze sowie kommentierende Hinweise und erste Literaturangaben dienen Ihnen als roter Faden für die eigenständige Erstellung des juristischen Gutachtens.