Wissenschaftliche Veröffentlichung

Ghostwriting für wissenschaftliche
Publikationen

Unterstützung bei Ihrer wissenschaftlichen Veröffentlichung

Wissenschaftliche Veröffentlichungen in Zeitschriften und Sammelbänden stellen nicht nur einen Leistungsnachweis für etablierte Wissenschaftler dar, sie dienen auch dem Reputationsaufbau und unterstützen Sie bei Ihrer akademischen Karriere, indem sie Ihre Forschungsdaten präsentieren. Die Liste der wissenschaftlichen Veröffentlichungen bildet das Herzstück einer jeden Bewerbung auf eine Professur und sonstige leitende Position im akademischen Bereich.

Ghostwriter sind Spezialisten für wissenschaftliche Veröffentlichungen

Es gibt zahlreiche Gründe, den bisweilen lästigen Pflichten des Publizierens eine übergeordnete Aufmerksamkeit zu schenken - und dies auch im stressigen Alltag zwischen Forschung, Lehre und Leben. Hierbei sind nicht nur Anzahl und Qualität der wissenschaftlichen Veröffentlichung oder der Forschungsdaten von Bedeutung, auch das Journal spielt eine wichtige Rolle. Texte, die in renommierten wissenschaftlichen Zeitschriften veröffentlicht werden, gelten als besonders geschätzt, weil sie einer strengen Peer Review standhalten müssen. Übersteht die wissenschaftliche Veröffentlichung diesen Prozess, gilt sie als entsprechend geadelt. Wir können Sie dabei auf verschiedene Weisen unterstützen: Unsere akademischen Ghostwriter formulieren Ihre wissenschaftliche Veröffentlichung auf inhaltlich und sprachlich höchstem Niveau, führen bei Bedarf ergänzende Literaturrecherchen durch und unterstützen Sie auch im Peer-Review-Prozess.


Wir werden Ihren individuellen Anforderungen gerecht.
Kontaktieren Sie uns und wir erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot.

Damit einer unserer akademischen Autoren Sie bei Ihrer wissenschaftlichen Publikation in einer Zeitschrift oder einem Sammelband unterstützen kann, muss der Inhalt zunächst präzise und vollständig erfasst und anschließend selbstständig formuliert werden. Als Agentur mit 15-jähriger Erfahrung wissen wir um die Eigenheiten, die mit einer akademischen Publikation einhergehen: Wir verstehen Ghostwriting als wissenschaftliche Dienstleistung. Um hierbei den besten Service und die höchste Qualität zu gewährleisten, beschäftigen wir ausschließlich Akademiker mit praktischer Erfahrung in Wissenschaft und Forschung, die Sie bei Ihrer wissenschaftlichen Publikation unterstützen.

Gründe für eine wissenschaftliche Veröffentlichung

Eine akademische Veröffentlichung ermöglicht es Ihnen, Ihre Ergebnisse mit der wissenschaftlichen Gemeinde zu teilen - hierdurch nehmen Sie am Diskurs der Forschung teil und Ihr Text gewinnt mit zunehmender Zitation an Relevanz innerhalb des Forschungszweiges. Ihre wissenschaftliche Veröffentlichung zeigt zudem den Zeitpunkt an, zu dem Sie die Ergebnisse erbracht haben - sehen Sie es als Patentieren einer Erfindung und verleihen Sie Ihrer Forschung Ihren Namen.
Nicht nur im Hinblick auf eine (akademische) Anstellung kann die wissenschaftliche Publikation unterstützen, sie kann auch Grundlage für Forschungsgelder werden, die Ihnen für weitere Forschungen gewährt werden.

Wissenschaftliche Publikationen für verschiedene Fachbereiche

Während akademische Publikationen in den Geisteswissenschaften einer weniger streng festgelegten Gliederung folgen und der Textaufbau sich zumeist daran orientiert, was nach eigenem Verständnis als sinnvoll erscheint, folgen natur- und sozialwissenschaftliche Publikationen einem vergleichsweise strengen Ansatz. Ihre Publikation in einer Zeitschrift beginnt in diesen Fachbereichen mit der Nennung von Titel und Autoren (inklusive Co-Autoren), auf die ein Abstract folgt, welches den Inhalt Ihrer wissenschaftlichen Publikation in Kürze wiedergibt und auf die erarbeiteten Ergebnisse verweist. Erst danach stellen Sie in Form der Einleitung, des methodischen Teils, der Resultate und der Diskussion das eigentliche Thema Ihrer Publikation vor.

Abhängig davon, in welchem Journal Sie Ihre wissenschaftliche Veröffentlichung unterbringen wollen, unterscheiden sich Strenge und Akribie der Peer Review - unsere Autoren unterstützen Sie auch dann, wenn es darum geht, Änderungswünsche umzusetzen, um Ihre wissenschaftliche Veröffentlichung an die gängigen Standards des gewünschten Journals anzupassen.

Symbolische Macht ist die Macht, Dinge mit Wörtern zu schaffen 1

Pierre Bourdieu

Hilfe bei medizinischer Veröffentlichung

Eine besondere Anforderung an unsere Medical Writer stellt im Hinblick auf eine wissenschaftliche Publikation das medizinische Paper dar. Hierbei liegt der Fokus häufig darauf, medizinische Daten auszuwerten, um diese der Forschung zu präsentieren. Wir unterstützen hierbei nicht nur bei der statistischen Analyse der von Ihnen erhobenen Daten für die wissenschaftliche Publikation - wir starten auch gerne schon früher.

Wenn Sie Hilfe bei der Auswahl des Studiendesigns benötigen, um schon im Vorfeld Ihrer wissenschaftlichen Veröffentlichung zu planen, ob ein Studien- oder Experimentaldesign zielführend ist, stehen unsere akademischen Ghostwriter Ihnen mit Rat und Tat zur Seite. Ihre wissenschaftliche Publikation ist schon geschrieben, Ihre Daten sind schon ausgewertet, das Manuskript liegt bereits einem Journal vor und nun scheitert es an der Peer Review? Unsere akademischen Ghostwriter wissen, worauf es ankommt - sie unterstützen Sie bei der Umsetzung spezifischer Anforderungen wie der Zitation, Formatierung und bei allen Aspekten im Bereich Medical Writing.

Ghostwriting unterstützt das Veröffentlichen Ihrer Publikation

Wussten Sie, dass bereits im Jahr 2007 knapp 8 Prozent aller wissenschaftlichen Veröffentlichungen in Kooperationen mit einem Ghostwriter entstanden sind? 2

Sandra Reichstetter

Setzen Sie auf die Besten – mit ACAD WRITE the ghostwriter. Qualitätsmanagerin Dr. Sandra Reichstetter

Um Sie von unserer Qualität zu überzeugen und Ihnen zu zeigen, wie ein Ergebnis unserer Zusammenarbeit aussehen könnte, haben wir unsere Qualitätsmanagerin Dr. Sandra Reichstetter mit der Erstellung einer Beispielpublikation beauftragt.

UNVERBINDLICH ANFRAGEN Kontaktieren Sie uns. Wir erstellen Ihnen gerne ein detailliertes, unverbindliches Angebot.

Literaturverzeichnis

Bourdieu, P. (1992). Die verborgenen Mechanismen der Macht. Schriften zu Politik und Kultur I. Frankfurt am Main: Suhrkamp Verlag.

Sattler, S. (2007). Plagiate in Hausarbeiten. Erklärungsmodelle mit Hilfe der Rational Choice Theorie. Hamburg: Verlag Dr. Kovac.