Interviews professionell transkribieren lassen

Jetzt Audiofiles und Interviewaufzeichnungen
von ACAD WRITE transkribieren lassen

scroll

Oft sind transkribierte Interviews oder vergleichbare Audioaufnahmen in Form von Transkripten ein wesentlicher Teil von empirischen Arbeiten – beispielsweise der Masterarbeit oder der Dissertation. Das eigentliche Transkribieren ist jedoch überaus zeitaufwendig und zudem meist sehr nervenaufreibend. ACAD WRITE übernimmt Ihre Interviewtranskription und liefert Ihnen ein fehlerfreies, professionelles Transkript.

Notwendigkeit für professionelle Transkripte

Wenn im Rahmen umfangreicher wissenschaftlicher Arbeiten Interviews durchgeführt werden, dann müssen die dadurch erhobenen Daten, die in den meisten Fällen in Form von Audiofiles vorliegen, transkribiert werden. Erst mit einem Transkript lassen sich die Daten sinnvoll und den geltenden wissenschaftlichen Standards entsprechend auswerten und interpretieren. Dieser Schritt der Datenaufbereitung ist jedoch sehr aufwendig – einerseits wird für das Transkribieren sehr viel Zeit benötigt, andererseits ist es eine anstrengende und mühsame Arbeit, die viel Konzentration erfordert.

Während einige Studierende schlichtweg die erforderliche hohe Konzentration beim Transkribieren nicht aufbringen möchten, fehlen vielen anderen Studierenden die zeitlichen Kapazitäten, um das Erstellen des Transkripts im aufgestellten Zeitplan unterzubringen. Doch nicht nur in einem akademischen Kontext sind Transkripte von Relevanz. So kann es beispielsweise erforderlich sein, geschäftliche Unterhaltungen in einem beruflichen Umfeld aufzuzeichnen. Dann müssen Transkripte dieser Konversationen oder Interviews erstellt werden. Auch in einem solchen Szenario, das nicht akademischer Natur ist, ist Zeit oftmals Mangelware – und die Kosten, die für ein professionelles Transkript anfallen, können im Vergleich zu dem Aufwand, der sich nicht zuletzt auch aus finanzieller Sicht ergibt, wenn die Transkription selbst vorgenommen wird, sogar deutlich geringer ausfallen.

ACAD WRITE transkribiert Ihre Audiofiles

Lassen Sie sich von ACAD WRITE beim Transkribieren helfen. Wenn Sie die Unterstützung unserer akademischen Expertinnen und Experten in Anspruch nehmen, können Sie Ihre vorliegenden Interviewdaten ganz einfach transkribieren lassen. Unsere professionellen Transkripteurinnen und Transkripteure weisen einschlägige Erfahrung in den Bereichen Transkribieren, Datenaufbereitung sowie Datenauswertung auf. Sie wissen nicht nur, wie ein Transkript auszusehen hat und was darin enthalten sein muss, sondern sie haben darüber hinaus auch hilfreiche Tipps für die Auswertung der transkribierten Daten. Von ACAD WRITE können Sie Ihr fehlerfreies, professionelles Transkript erstellen lassen.

Jetzt unverbindlich anfragen

Leistungszentrum

Finden Sie Unterstützung für Ihre Fachrichtung

Als professionelle Ghostwriter-Agentur liefern wir Ihnen individuell angefertigte wissenschaftliche Arbeiten, die sich exakt nach Ihren Vorgaben richten. Unser Leistungsangebot erstreckt sich über zahlreiche Fachbereiche sowie verschiedenste Arten von akademischen Arbeiten.

Transkribieren – eine zeitaufwendige und anspruchsvolle Aufgabe

Es ist zu bedenken, dass das Transkribieren deutlich länger dauern wird als das Interview oder das Gespräch, das aufgezeichnet wurde. Die für das Transkribieren benötigte Zeit ist meistens etwa drei- bis fünfmal so lang wie das eigentliche Audiofile. Wenn also ein Transkript von einer Stunde Audiomaterial erstellt werden soll, dann kann dies drei bis fünf, im schlimmsten Fall sogar sechs oder sieben Stunden Zeit beanspruchen. Des Weiteren muss berücksichtigt werden, dass die Orthografie in dem Transkript einwandfrei sein muss. Zwar dürfen die Originalaussagen der Gesprächsbeteiligten nicht (bzw. kaum je nach Vorgehensweise beim Transkribieren) verändert werden. Aber es dürfen sich wiederum auch keine Rechtschreib-, Grammatik- oder Flüchtigkeitsfehler in das Transkript mogeln. Noch wichtiger ist es natürlich, die geltenden Regeln beim Transkribieren einzuhalten – also beispielsweise keine Verfremdungen der Ausgangsdaten vorzunehmen, wobei Kürzungen in Ausnahmefällen zulässig sein können. Die Expertinnen und Experten von ACAD WRITE kennen sich mit diesen Regeln aus.

Eine kurze Onlinerecherche ergibt eine Bandbreite an Dienstleistungsfirmen für das Transkribieren. Oftmals wird dabei eine Software eingesetzt, die automatisch transkribiert – sodass Zeit und Geld gespart werden können. Teilweise wird im Anschluss daran von einer Transkripteurin bzw. einem Transkripteur das automatisch erstellte Transkript durchgesehen und korrigiert. Leider werden dabei viele Fehler, die sich im Laufe der softwaregestützten Transkription eingeschlichen haben, übersehen – somit verbleiben sie in dem finalen Transkript, das mit der wissenschaftlichen Arbeit oder dem Arbeitsbericht bei Begutachtenden oder Vorgesetzten eingereicht wird. Die Zeit- und Kostenersparnis dieser Variante geht also mit einer hohen Fehleranfälligkeit einher.

ACAD WRITE siedelt sich daher bewusst in einem anderen Leistungssegment an. Wir haben uns der Fehlervermeidung verschrieben – sei es im Rahmen der Durchführung einer Literaturrecherche, der Erstellung eines Exposés oder auch des Verfassens einer Masterarbeit. Deshalb wird im Rahmen der Erstellung eines Transkripts durch ACAD WRITE keine einzige Minute des vorhandenen Audiomaterials von Maschinen erfasst. Wir setzen auf echte Menschen, die bei voller Konzentration Ihr Transkript erstellen. Im Falle von Unsicherheiten wird das Audiomaterial wieder und wieder herangezogen, bis alle Aussagen originalgetreu in das Transkript übernommen werden konnten. Durch dieses sorgfältige Vorgehen garantieren wir, dass keine Fehler durch Ungenauigkeit entstehen und Ihr Transkript den bestmöglichen Eindruck hinterlässt. Natürlich hat dieser Premiumservice auch seinen Preis.

Transkript schreiben lassen – Kosten für das Transkribieren

Unsere Preise sind zu jedem Zeitpunkt der Zusammenarbeit mit unseren Kundinnen und Kunden fair und transparent. Die Kosten, die für das Transkribieren durch ACAD WRITE anfallen, werden anhand der Länge des vorhandenen Audiomaterials festgesetzt – berechnet wird nach Kriterien wie Anzahl der zu transkribierenden Minuten, Anzahl der Sprechenden in dem Audiomaterial, Aufnahmequalität sowie gesprochene Sprachen. Darüber hinaus sind die spezifischen Transkriptionsregeln relevant, die berücksichtigt werden sollen, wenn Sie von ACAD WRITE Ihre Audiofiles transkribieren lassen.

Eine erste, vollkommen unverbindliche Anfrage gibt Ihnen die Möglichkeit zu einer Einschätzung des in etwa entstehenden monetären Aufwands für die Transkription. Sobald Sie das gesamte Ausgangsmaterial, das transkribiert werden soll, zusammengetragen haben, können wir für Sie die Gesamtkosten kalkulieren. Es entstehen natürlich keinerlei versteckte Kosten – es sei denn, Sie bitten explizit um eine Erweiterung Ihres Auftrags, beispielsweise um eine umfängliche Auswertung der erhobenen Daten nach Mayring oder eine statistische Auswertung.

Die Preise der Transkription richten sich nach der Qualität der Audiodatei und der Sprache beziehungsweise des Dialekts des Interviewpartners. 

Die angegebenen Preise sind Richtwerte. Wir behandeln jede Anfrage individuell und kalkulieren immer genaue, projektspezifische Preise.

Transkribieren lassen – unser Leistungsangebot für Sie

Beauftragen Sie ACAD WRITE – und profitieren Sie als unsere neue Kundin bzw. unser neuer Kunde beispielsweise von den folgenden Angeboten und Prämissen unserer Arbeit:

  • ACAD WRITE erstellt Ihr Transkript aus beliebigem Audiomaterial, das Sie uns zur Verfügung stellen.
  • Sie kommunizieren direkt mit der bzw. dem Transkribierenden von ACAD WRITE.
  • Sie bleiben zu jeder Zeit anonym – die Kommunikation erfolgt über unsere eigens entwickelte und jahrelang erprobte Kommunikationsplattform ACAD office®.
  • Sie erhalten von uns absolute Kostentransparenz und faire Preise bei ausgezeichneter Ergebnisqualität.
  • Sie können Ihren Auftrag jederzeit erweitern. Unser Leistungsangebot ist umfangreich und Teile daraus können nach dem Baukastenprinzip beliebig zusammengesetzt werden, sodass Sie Ihr individuelles Endprodukt nach Ihren Vorstellungen und den Vorgaben Ihrer Hochschule oder Ihres Arbeitgebenden erhalten.
  • Jedes von uns gelieferte Produkt ist ein wissenschaftliches Unikat – das gilt natürlich auch für Transkripte und alle begleitenden Leistungen, die Sie von uns erstellen lassen möchten.
  • Sie haben es eilig? Schreiben Sie uns an oder vereinbaren Sie einen Rückruf. Mit hoher Wahrscheinlichkeit finden wir eine besonders schnelle Transkripteurin oder einen besonders schnellen Transkripteur für Sie, die bzw. der natürlich trotzdem gründlich und gewissenhaft arbeitet.
Transkribieren lassen

Benötigen Sie Hilfe bei Ihrer Interviewtranskription?

Jetzt die professionellen Ghostwriter von ACAD WRITE transkribieren lassen.
Bitte senden Sie uns die Audiodatei(en) mit Ihrer Anfrage.

Professionelles Transkript erstellen lassen – die Vorteile

Wenn Sie ACAD WRITE Ihr Transkript schreiben lassen, ergeben sich für Sie zahlreiche Vorteile. Sie erhalten ein All-inclusive-Angebot, das für Sie einfacher nicht sein könnte. Das Nutzungserlebnis ist zudem einheitlich, da alle Teilaufgaben und der gesamte Prozess Ihrer Zusammenarbeit mit ACAD WRITE auf einer Oberfläche ablaufen. Zudem sparen Sie Zeit und Kosten, weil Sie nur eine einzige Dienstleistungsfirma beauftragen und wir Ihnen einen fairen Gesamtpreis für alle Teilleistungen, die Sie benötigen, anbieten können. Nicht zuletzt sind wir seit über 15 Jahren mit unseren Dienstleistungen am Markt. Wir haben die Erfahrung, die aus Ihrer Aufgabe das perfekte Endergebnis macht.

Auch aus Sicht der über 400 Expertinnen und Experten aus unserem Autorinnen- und Autorenpool ergeben sich durch die Erstellung der Transkripte durch ACAD WRITE mehrere Vorteile. So genügen die von uns erstellen Transkripte den Ansprüchen, die unsere Autorinnen und Autoren an ein Transkript stellen – diese Ansprüche richten sich nach den Vorgaben der Universitäten und Fachhochschulen sowie der Firmen, in denen die Bereitstellung eines Transkripts üblich ist. Somit arbeiten wir immer genauso, wie Ihre Hochschule oder Ihr Unternehmen es erwartet und voraussetzt. Des Weiteren sind bei einer Beauftragung eines Transkripts durch ACAD WRITE in Zusammenhang mit einer weiteren Leistungserstellung durch uns die Wege deutlich kürzer: Transkripteurin bzw. Transkripteur und Autorin bzw. Autor können zusammenarbeiten und direkt miteinander kommunizieren – sodass am Ende Ihres Auftrags das perfekt abgestimmte Gesamtpaket steht.

Sie möchten mehr als nur ein Transkript erstellen lassen? Wir schreiben Ihre Bachelorarbeit oder führen ein reines Lektorat Ihrer bestehenden Texte durch – informieren Sie sich über unsere vielfältigen Leistungen.

Anrufen JETZT ANFRAGEN